Tour am 23.02. / Technik-Workshop am 27.02. und schon mal den 20.03. vormerken…
Aber der Reihe nach:
Tour
Die Haard – Man könnte meinen es handelt sich um den nächsten Bruce Willis Spielfilm, aber die Tour am 23.02.2020 wird in der Haard, einem Waldgebiet mit einer Grünfläche von über 5.500 Hektar, stattfinden.

Treffpunkt ist der (Wander-)Parkplatz Katenkreuz -> In den Wellen 30A, 45711 Datteln, um 10 Uhr.

Damit die Tour stattfinden kann liegt die Mindestteilnehmerzahl bei 4 exklusive dem Guide.

Die Tour startet am Parkplatz und geht direkt in den Wald. Nach einer kleinen Abfahrt geht es auf Wanderwegen Richtung Dachsberg, um dort die Abfahrten zu testen. Hier gibt es verschiedenen Optionen die Federelemente ein wenig auszutesten. Die Runde führt uns dann wieder in einer Schleife in Richtung Parkplatz. Durchgängig führt die Tour durch den Wald und es ist mit weichem und schwerem Boden zu rechnen. Es geht immer auf und ab und Gegenanstiege fordern die Oberschenkel und Waden. Die Abfahrten führen über Waldboden ohne Sprünge, etc. Bzgl. der Schwierigkeit kann man von S0-S1 ausgehen und konditionell liegt die Tour bei K1-K2 bzw. G0-G1 bzgl. der Gefährlichkeit.

Hinweis: Die letzten Tage haben sicherlich auch dafür gesorgt, das auf der Strecke evtl. auch bedingt durch die Stürme, Hindernisse vorhanden sind und die Tour ein paar km länger/kürzer werden kann und auch bei den Höhenmetern kann dies leicht noch abweichen.
Die Tour hat ca. 37 km und ca. 750 hm (lt. Garmin Bascamp). Bitte meldet euch bis spätestens 20.02.2020 unter folgendem Link an. https://doodle.com/poll/uh6a4kuw49kpkb5m

 
Falls sich bis dahin die Mindestteilnehmerzahl nicht findet, wird die Tour nicht durchgeführt.
Aufgrund der Wetterkapriolen der letzten Tage werden die Guides die Situation auch noch bis Samstag beobachten.

Technik-Workshop
Für alle Technik-Interessierte gibt es wieder einen kleinen Technik-Workshop am 27.02.2020 wo wir die gängigsten Pannen, die einem auf Tour passieren können, besprechen und auch an kleinen praktischen Übungen vollziehen werden. Dazu zählen z.B. Platten, Kettenriss, Speichenriss etc.
Anmeldungen hierfür wie bei den üblichen Kursen auch bitte über die Geschäftsstelle.
Noch ein Hinweis. Wir ersetzen an dem Abend keine Werkstatt. Das eigene Bike wird hierbei nicht benötigt. 

 
Termin 20.03.
An diesem Termin planen wir das diesjährige Season – Kickoff – Meal, wo wir wieder in gemühtlicher Runde bei leckerem Essen über alles Mögliche quatschen können. Weitere Infos dazu folgen aber noch in den nächsten Tagen.