https://pixnio.com/de/ferien/weihnachten/schmuck-dekoration-weihnachten-urlaub
Das Jahr 2020 neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen, aber es wird uns allen noch lange in Erinnerung bleiben.
 
Nach dem “Lockdown-Light” im November hatten wir die Hoffnung, dass wir vielleicht Ende des Jahres noch etwas Kleines anbieten können. Wie ja nun seit ein paar Tagen bekannt ist, wird es dieses Jahr keine Gruppenaktivitäten mehr geben können. Und das der erste Sonntagstreff im Jahr 2021 ausfallen wird, ist bedauerlicherweise auch schon gewiss.
 
Einiges  von dem, was wir uns vorgenommen hatten, konnten wir leider nicht so umsetzen wie geplant. Aber das heißt nicht, dass wir das verworfen haben. Wir werden all das nachholen und das hoffentlich bald. 
Es war allerdings nicht alles schlecht dieses Jahr. Wir konnten nach dem ersten Lockdown im Frühjahr noch viele schöne “After-Work-Biken” Touren fahren und dabei anschließend bei einem Feierabendgetränk noch über unsere Bike-Heldentaten philosophieren :).  Das hat vielleicht auch dazu beigetragen, dass erfreulicherweise wieder einige neue Gesichter sich angeschlossen haben und auch dabei geblieben sind ;). Auch die eine oder andere Tour war dieses Jahr noch drin und im Herbst konnten wir sogar noch einen Sonder-Basic-Kurs geben, was uns auch sehr gefreut hat. Generell waren die Kurse gut besucht und trotz der widrigen Umständen klappte eigentlich alles wie immer.
 
Dafür ein dickes Dankeschön an Euch, denn ohne Euch wäre das nicht möglich gewesen. Erst recht nicht in diesem verrückten Jahr.
 
Abschließend bleibt uns nicht mehr viel zu sagen, außer das wir Euch und Euren Familien ein den Umständen entsprechendes besinnliches und schönes Weihnachtsfest wünschen. Tankt neue Kraft für das kommende Jahr. Kommt gut rein und zusammen werden wir dann hoffentlich wieder schöne (Bike-)Tage erleben.
 
Das wichtigste in diesen Tagen: Bleibt gesund!
 
Ride on…
Andy und Marc