Am 13.12. wollen wir das Jahr mit einer ruhigen und gemütlichen Abschlußtour ausklingen lassen. Allerdings gibt es eine kleine Änderung zu sonstigen Touren: Es wird bei Dunkelheit gefahren. Die Tour selber ähnelt einem wöchentlichen Treff. Wir werden ein bißchen durch die Kirchheller Heide und deren kleinen Trails fahren. Anschließend geht es rüber in den Sterkrader Wald und dann zur Halde Haniel. Hier können wir noch individuell 1-2x mehr (je nach Lust und Laune bzw. Wetterbedingungen) hinauf und auch wieder hinab fahren bevor es abschließend dem Ende der Tour entgegen geht.

Kurze Eckdaten:
Datum: 13.12.2013
Start: 18:00 Uhr (Elkes Treff in Bottrop-Grafenmühle)
KM: ca. 35 km
HM: je nach Haldenauffahrten
Schwierigkeit: S0-S2 (je nach Abfahrt auf der Halde)
Konditioneller Anspruch: K1
Guide: Andreas Lemberg

Wichtiger Hinweis:
Neben den üblichen Pflichten wie Helm und ein technisch einwandfreies Mountainbike besteht diesmal auch Lichtpflicht!!!
Wer mit unzureichender Beleuchtung am Treffpunkt auftaucht kann NICHT mitgenommen werden.
Da wir auch einige kurze Passagen auf öffentlichen Straßen haben: Es gelten die Regeln der StVO.

Sollte der Wettergott uns nicht gnädig gestimmt sein, wird die Tour allerdings ausfallen (soll heißen, wenn es regnet). Sollte das der Fall sein, wird das aber hier bekannt gegeben.

Also wer ist dabei?