Wie ja einige schon von Euch wissen, absolviert unser Reinhold eine Ausbildung zum MTB-Guide. Dies zwar nicht direkt über den DAV, aber als langjähriges Mitglied unserer Gruppe, genießt er bei uns Guides volltstes Vertrauen und wenn er fertig ist, kommt das natürlich auch unserer Gruppe zu Gute. 
Im Rahmen seiner Ausbildung muss er Touren vorweisen. Der Eine oder Andere erinnert sich vielleicht an letztes Jahr, dort fanden auch schon Touren unter seiner Regie statt.
Daher schon mal vorweg: Die nächste Tour wird keine offizielle DAV-Tour, aber trotzdem bitten wir um eine ähnlich rege Teilnahme wie bei den anderen Touren auch.
 
Tourenbeschreibung:

Die Tour führt uns zur höchsten Eisenbahnbrücke Deutschlands, der Müngstener Brücke. Auf dem Weg steht das Tour-Erlebnis im Vordergrund. Die Wupper bleibt immer in der Nähe und unter der Brücke bietet sich die Möglichkeit die Füße im Fluss zu kühlen. (Wer möchte kann auch über die Wupper gehen. „:D“). Für die Ausblicke, ist der eine oder andere Anstieg links und rechts vom Fluss zu erklimmen.

Tourdaten:
ca. 2,5 Stunden reine Fahrzeit, ca. 25 km, ca. 600 Hm

Anspruch (Fahrtechnik + Kondition):
Trails und Waldwege mit leichteren Hindernissen aus Wurzeln und teils losem Untergrund, 1-2 Anstiege je nach Kondition als Schiebepassage

Verpflegung / Einkehr:
Aufenthalt und mögliche Einkehr auf halber Strecke unter der Müngstener Brücke

Datum / Uhrzeit:
Sonntag, den 9. August 2020, um 11:00 Uhr

Treffpunkt:
Parkplatz Burgholz an der Schnellstrasse L74, 42349 Wuppertal,
ACHTUNG: nur von Norden kommend befahrbar!!!, Google-Maps Plus Code: 6474+X9 Wuppertal

Mindestteilnehmerzahl: 4
Maximaleteilnehmerzahl: 12

Anmeldelink: https://doodle.com/poll/4yuu2rh885c4qtq8